Über uns

„Der Holz Floh“ ist ein im Jahr 2018 gegründetes Einzelunternehmen (Kleinstunternehmen), das sich der Brennholzproduktion widmet. Das Holz stammt und wird auch in Zukunft ausschließlich aus österreichischen Wäldern im Burgenland, der Steiermark und in Niederösterreich und somit nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Das gesamte Holz, das der Holz Floh verarbeitet, ist FSC zertifiziert. Die Produktionsstätte liegt im Burgenland, im Gewerbegebiet Hutweide in Trausdorf an der Wulka.

0 %
Liebe zu Holz ❤️

Das  verarbeitete Holz wird zunehmend in wiederverwendbaren, langlebigen IBC-Gitterboxen zur Trocknung gelagert,  um so wenig Plastikmüll wie möglich zu produzieren.

Die beim Sägen entstehenden Späne werden in der firmeneigenen Trocknungsanlage getrocknet und anschließend zu Hartholzbriketts gepresst und verkauft.

Da eine massive Nachfrage nach Anzündholz besteht, wurde auch dieses Produkt in das Sortiment aufgenommen.

Durch dieses ganzheitliche Verarbeitungs- und Produktionskonzept fallen praktisch keine Reste an, alles wird verwertet! Der Holz Floh steht also für ein zukunftsorientiertes, ressourcenschonendes und wirtschaftliches Arbeiten, das dennoch dem Anspruch der Regionalität gerecht wird.